Porter-Rezept

Porter

Dieses klassische Porter-Rezept besticht durch seine Röstmalz-Aromen und die leicht fruchtige Note, die der späten Hopfung mit Cascade-Hopfen geschuldet ist. Ihr dürft bei diesem Rezept mit einer Stammwürze von ca. 14.6% rechnen. Bei den Bittereinheiten sind 40-45 IBU zu erwarten.

Zutaten:
Malz: Pale Ale Malz 5,00kg
  Chocolate Malt 0,30 kg
  Black Malt 0,10 kg
  CaraAroma 0,60kg
Hopfen (Pellets): Perle 40g
  Hallertauer Mittelfrüh 15g
  Cascade 15g
Geeignete Hefe (flüssig): S04  
Zucker: Glukose 100g
Zubereitung:
 
Maischen: Wasser mit 40°C 15 L
  Maischtemperatur 66°C  
 
Läutern: Anschwänzen mit 78°C 13 L
 
Kochen der Würze  75 min.  
 
Vorderwürze Perle 40g
 
10 min v. KE. Hallertauer Mittelfrüh 15g
Bei Kochende Cascade 15g
 
Kühlung der Würze    
 
Gärung (ca. 7 Tage): Anstelltemperatur 20°C
Reifung (ca. 6 Wochen) 6°C
 
Flaschengärung: Glukose pro Liter Bier 5g